Blog

Datenschutzrechtliche Pflicht zum Löschkonzept

Datenschutzrechtliche Pflicht zum Löschkonzept Warum benötigte eine datenverarbeitende Stelle ein Löschkonzept? Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verpflichtet die Verantwortlichen (Art. 4 Nr. 7 DSGVO, Unternehmen, Praxisinhaber) personenbezogene Daten (Art. 4 Nr. 1 DSGVO, z.B. Beschäftigtendaten, Patientendaten) nur so langen zu verarbeiten, wie [...]

Von | 2020-05-27T23:19:10+02:00 27. Mai 2020|Datenschutzrecht|

Datenschutzprüfung in Arztpraxen – Ransomware

Datenschutz und IT-Sicherheit: Verschlüsselungstrojaner (Ransomware) in Arztpraxen, Kliniken und anderen Unternehmen Nachdem um den 25.05.2018 große Aufregung, Verunsicherung, ja teilweise sogar Panik wegen der Einführung des neuen EU-Datenschutzrechts, der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) herrschte, hat sich in den letzten Monaten die Aufregung [...]

Von | 2018-11-23T16:27:18+01:00 22. November 2018|Datenschutzrecht, IT-Recht|

400.000 Euro Bußgeld gegen Krankenhaus wegen Datenschutzverstoß

400.000 Euro Bußgeld nach DSGVO gegen Krankenhaus wegen Datenschutzverstoß Das erste mir bekannt gewordene erhebliche Bußgeld nach der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wurde in Portugal gegen ein Krankenhaus verhängt, das erhebliche Defizite in der Steuerung der Zugriffsberechtigungen aufwies. Wie die Datenschutzaufsichtsbehörde in [...]

Von | 2018-11-11T13:42:06+01:00 12. November 2018|Datenschutzrecht|

DSGVO Vortrag, Seminare und Schulung

Weiterer Vortrag, Seminar und Schulung zur DSGVO Die EU-Datenschutzgrundverordnung, kurz DSGVO, ist seit über 2 Jahren in Kraft und seit dem 25.05.2018 zusammen mit dem neuen Bundesdatenschutzgesetz  (BDSG) anzuwenden. Das zweite Datenschutzanpassungsgesetz mit den Anpassungen zahlreicher Bundesgesetze liegt im Entwurf [...]

Von | 2018-09-07T12:35:24+02:00 21. August 2018|Datenschutzrecht|

Ausnahme von datenschutzrechtlichen Informationspflichten bei Ärzten

Datenschutzrechtliche Informationspflicht bei der Familienanamnese und anderen Fällen von Informationen über andere Personen als den eigenen Patienten? Im Rahmen des ärztlichen Anamnesegespräches kann es bei bestimmten Krankheiten angezeigt sein, sich danach zu erkundigen, ob noch andere Familienangehörige von bestimmten Krankheiten [...]

Von | 2018-05-01T13:35:51+02:00 2. Mai 2018|Datenschutzrecht|